DER LEGHAG

Illustrations for an SJW project in 2013. It refers to a text from Meinrad Inglin "Der Lebhag". Below you can see a short excerpt from the book.

Ein Lebhag ist eine Hecke, die aus Hasel, Ahorn, Weissdorn und anderen Gebüschen besteht. Tiere wie Vögle, Wiesel, Hasen finden darin Unterschlupf. Weil sie Schatten werfen und geschnitten werden müssen, hat man diese Hecken vielerorts durch tote Drahtzäune ersetzt. "Im Lebhag hatten Igel gewohnt und nachts auf ihren Streifzügen Engerlinge und Werren gefressen."